Den Stich in seinen Bauch spürte er nicht einmal. Mit ungläubigen Augen schaute er sein Gegenüber an, den die Erkenntnis des Verlustes, den er der Welt zugefügt haben würde, jäh wie der eigene Tod ereilte.
Das warme Blut an seinen Händen, sah er auf und dann empor, um mit unendlicher Trauer diesem Leben für immer genommen zu sein.


Schließen / Zurück / §